Nach zwei Jahren Corona-Pause konnte die langjährige Tradition unserer adventlichen Seniorennachmittage - am 3. Adventssonntag wieder angeboten werden.

Der Pfarrgemeinderat hatte zusammen mit der kfd und KAB den Nachmittag vorbereitet und dazu eingeladen. Ganz spannend für die Organisatoren war, wie die Einladung nach dieser erzwungenen Auszeit angenommen wird – und alle waren sehr zufrieden, nicht zuletzt auch unser Pfarrer Karl-Peter Aul.
Pfarrer Aul begrüßte die Senioren und führte durchs Programm, unser “neuer“ Bürgermeister Matthias Schmitt sprach ein Grußwort, die Kinder hatten wieder ihr Krippenspiel eingeübt und präsentierten es. Es gab Kaffee und  sehr guten selbst gebackenen Kuchen (Torten), der Liederkranz trug unter Leitung von Lysann Berger adventliche Lieder vor, und nicht zuletzt spielte das Jugendorchester des Musikvereins unter Leitung von Daniel Wagner auf.

Allen Akteuren ein herzliches Vergelts Gott - auch den Kuchenbäckerinnen und Spendern.

  • HP01
  • HP02
  • HP03
  • HP04
  • HP05
  • HP09bad3c71cc5
  • HP22082e97032a
  • HP252c99777c02
  • HP99b8b96352e5
  • HPa19873699558
  • HPc8559c7d5f65
  • HPca4d3f1cdbba
  • HPdee0a97e086d
  • HPe49abaf787f5
  • HPe56c5c830e9c
Wir nutzen keine tracking Cookies oder Elemente von Facebook, YouTube etc. auf dieser Seite. Nur essenziell Cookies, die für den Betrieb der Seite nötig sind. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.