Aktuelles

An Fronleichnam, dem Hochfest des Leibes und Blutes Christi, feiern wir die Einsetzung der Eucharistie. Es ist die öffentliche bezeugung unseres Glaubens an die bleibende Gegenwart Jesu Christi in diesem Sakrament unter den Gestalten von Brot und Wein.

Die im Osterpfarrbrief angekündigte Sanierung der Grau Ruh Kapelle wurde in Angriff genommen.

Bei herrlichem Wallwetter machten sich ganz viele, von Pfarrer Aul und unseren Messdienern angeführt, ab der Mariengrotte zur traditionelle Bittprozession "Walle“, auf den Weg nach Höchst.

Im Rahmen eines Tagesausflugs mit dem öffentlichen Nahverkehr besuchte die KAB die neue Frankfurter Altstadt - mit Abschluss in Sachsenhausen.

Mit über 8.000 Wallfahrern von nah und fern feierte der neue Fuldaer Bischof Dr. Michael Gerber sein erstes Bonifatiusfest auf dem Domplatz - St. Johannes Nepomuk war stark vertreten.

Bei herrlichem Wetter konnten wir mit einem Festgottesdienst Christie Himmelfahrt am Gemeindezentrum feiern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok