Die Firmbewerber des Pastoralverbundes St. Jakobus Vogelsberg-Spessart, die die Variante "Klosterwoche" als Firmvorbereitung gewählt hatten,

verbrachten fünf interessante Tage im Kloster Hünfeld. Hier konnten sie ihren Glauben mithilfe von Filmen, klettern im Niederseilgarten, einer Wanderung, einer Traumreise, Spielen, Interviews, gemeinsamen Kochen, Gesprächen und Gottesdiensten vertiefen. Trotz großer Hitze waren alle mit Begeisterung dabei!

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok