Am dritten Advent laden unsere kfd, die KAB und der Pfarrgemeinderat traditionell zum Advent-Seniorennachmittag ein. Da ist der Saal des Pfarrheims festlich geschmückt und viele Frauen und Männer stehen bereit ihre Gäste zu bedienen. Da Pfarrer Karl-Peter Aul krank war begrüßte Richard Pfeifer die Gäste und führte durchs Programm. Der Liederkranz Kassel eröffnete mit adventlichen Liedern den Nachmittag, anschließend führten die Kinder ein Krippenspiel auf, Bürgermeister Weber sprach ein Grußwort, unter der Leitung von Christina Walk wurden adventliche Lieder gesungen, Gerda Kleinfelder trug Stücke auf der Ziehharmonika vor, Irmgard Becker erzählte die Weihnachtsgeschichte auf kässelerisch, dazwischen gab es Gelegenheit sich bei Kaffee und Kuchen zu stärken und nicht zuletzt gab es viel Gelegenheit miteinander zu reden. Das Jugendorchester des Musikvereins schloss diesen kurzweiligen Nachmittag mit Vorträgen zum Mitsingen ab.  

Ein herzliches Vergelt’s Gott allen die diesen Nachmittag vorbereitet und gestaltet haben!

  • HP_RP20181216_152301
  • HP_RP20181216_152342
  • HP_RP20181216_154025
  • HP_RP20181216_154030
  • HP_RP20181216_154036
  • HP_RP20181216_154552
  • HP_RP20181216_154558
  • HP_RP20181216_155013
  • HP_RP20181216_155016
  • HP_RP20181216_155020
  • HP_RP20181216_155213
  • HP_RP20181216_160027
  • HP_RP20181216_160107
  • HP_RP20181216_160311
  • HP_RP20181216_161003
  • HP_RP20181216_161258
  • HP_RP20181216_161609
  • HP_RP20181216_161616
  • HP_RP20181216_161625
  • HP_RP20181216_161635
  • HP_RP20181216_165821
  • HP_RP20181216_170606
  • HP_RP20181216_172106
  • HP_RP20181216_172136
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok