Termine

Veranstaltugen

24. November 2017

Frauen-Pilgerfahrt des Dekanats Kinzigtal

in die Bretagne/Frankreich vom 08. bis 15. September 2018
Leitung und Begleitung durch Gemeindereferentin Rita Kunzmann.
Neben Besichtigungen, Wanderung, Gebet, Gottesdienst und Zeit zum Innehalten,
gehört auch Gemeinschaft und Freude überall da wo es schön und möglich ist dazu.
Anzahl der Plätze ist begrenzt. Baldmöglichste Anmeldung ist sinnvoll.
Weitere Informationen finden Sie auf einem Flyer am Schriftenstand.

 

Malteser eröffnen „Cafe Malta" in der Cafeteria im Seniorenzentrum Biebergemünd

Ab 01. Dezember nehmen dort jeden Donnerstag von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr
ehrenamtliche ausgebildete Betreuer/innen Menschen, die an Demenz erkrankt sind,
in Empfang, um auf diese Weise die pflegenden Angehörigen zu entlasten.
Nähere Informationen finden Sie auf den Handzetteln, die in unseren Kirchen ausliegen.
Bei Fragen hilft weiter: Frau Henkel von Malteser Hilfsdienst: 06051/9275484.

 

Dank aus Uganda

Pfarrer Bernhard hat uns mitgeteilt, dass Bischof Kaggwa zum Abschluss des Heiligen Jahres
in der Pfarrei Kaliiro war und dort im Festgottesdienst allen Spendern
in den deutschen Partnergemeinden für die jahrelange Hilfe dankt.
Gleichzeitig bat er weiterhin um Hilfe für die Ausbildung der vielen Waisenkinder.
Spenden können eingezahlt werden auf das Konto DE40507500940028001847
bei der Kreissparkasse Gelnhausen. SEPA-Überweisungen liegen
in der KSKGN-Zweigstelle Wirtheim und in der Wirtheimer Kirche am Schriftenstand.

 

Herzliche Einladung zum Laudesgebet – Verstärkung gesucht

Seit vielen Jahren gibt es bei uns die gute Tradition,
einmal in der Woche einen Teil des kirchlichen Stundengebetes zu feiern.
In Wirtheim immer am Dienstag um 8.00 Uhr Laudesgebet in der Kirche
In Kassel am Mittwoch um 8.00 Uhr Laudesgebet in der Kirche
Das Gebet besteht aus Liedern, Psalmen, Gebeten und Fürbitten
und ist ein guter Einstieg in den Alltag.
In Kassel hat sich die Zahl der Laudesbeter aus gesundheitlichen Gründen verringert,
weshalb dringend Verstärkung gesucht wird.
Aber auch in Wirtheim sind natürlich neue Mitbeter herzlich willkommen.

STARTSEITE ALLE BEITRÄGE