KAB

Statische Seiten

21. Dezember 2017

kablogofarbe 30

Katholische Arbeitnehmer Bewegung (KAB)

St. Johannes Nepomuk Biebergemünd-Kassel

KAB-Hinweisschild2

Die Katholische Arbeitnehmer Bewegung (KAB) unserer Pfarrei Kassel gehört zur großen christlichen Sozialbewegung unseres Landes. Unser Ortsverein wurde 1963 gegründete, wir sind zurzeit ca. 170 Mitglieder. Wir nehmen äußerst aktiv am religiösen, geselligen und gesellschaftlichen Leben unserer Gemeinde teil; unsere Mitglieder sind in vielen kirchlichen und politischen Gremien vertreten.

Zu unseren Veranstaltungen, die immer öffentlich sind und in der Regel im Pfarrzentrum Kassel stattfinden, sind Sie herzlich eingeladen!

Für Fragen und Anregungen zu diesen oder weiteren Veranstaltungen stehen wir gerne zur Verfügung!


Tagesausflug mit Bus und Bahn in den Rheingau am Freitag, den 19. Oktober. Abfahrt mit dem Linienbus um 8.25 Uhr ab Kassel Kirche nach Assmannshausen, Wanderung durch Weinberge und über das Niederwalddenkmal nach Rüdesheim (auch mit Seilbahnen möglich). Die Rückkehr in Kassel ist für 19.30 Uhr geplant. Da bis zur Ankunft in Rüdesheim gegen 14.30 Uhr keine Einkehr möglich ist, sollte jeder etwas zu Essen und Trinken mitnehmen! Die Fahrtkosten ohne Seilbahnen betragen ca. 8,- Euro pro Person.
Anmeldung und nähere Informationen bei Herbert Reitz, Telefon: 7734


Die Reiserückschau zur Herbstfahrt nach Südpolen / Oberschlesien ist am Sonntag, dem 21. Oktober um 18 Uhr im Pfarrheim.


Am Sonntag, dem 28. Oktober treffen wir uns um 13.30 an der Mittleren Tannenhütte zur Rosenkranzwanderung an die Grau Ruh.


Besteht Interesse an einem Tagesausflug mit Bus und Bahn zum Weihnachtsmarkt in Mainz mit kleiner Stadt- und Dombesichtigung im Dezember?
Wenn ja, dann bitte ebenfalls bei Herbert Reitz melden¸ Telefon: 7734.


„Kleines Theater“ der KAB Kassel führt neues Stück auf

Die Theatergruppe des „kleinen Theaters“ der KAB Kassel ist seit Mai fleißig am proben. Im November soll der Schwank „Mucheldiekuschel“ von Erich Koch, bearbeitet von Thomas Dickert, im katholischen Pfarrheim 6 mal aufgeführt werden.
Die Aufführungen sind geplant am 3., 4., 10., 11., 14. und 16. November und beginnen jeweils um 19 Uhr.
Die Veranstaltungen sind ausverkauft.


Vom 24. bis 27. Juni 2019 Fahrt in den Bayrischer Wald. Dabei Besuch des Nationalparks Bayerischer Wald, der Dreiflüsse-Stadt Passau, einer Glasmanufaktur, der Wallfahrtskirche Mariahilf – usw.
Nähere Infos und Anmeldungen bei Wilhelm Wagner – Tel: 7723.


Vom 10. bis 17. September 2019 Herbstfahrt in die Toskana, Florenz – Pisa – Siena und Elba sind einige der Stationen dieser Italien-Reise.
Nähere Infos und Anmeldungen bei Wilhelm Wagner – Tel: 7723.



Jahresplanung 2018

regelmäßige Termine/Angebote

2. Mo. im Monat Vorstandssitzung
alle 2 Monate dienstags – KAB-Gottesdienst – siehe Pfarrmitteilungen
montags 10-12 Uhr KAB-Montagslauf –Bewegungsangebot 2 Std. laufen
montags 15.30 Uhr KAB-Tänzer – Tanzen im Bürgertreff
jeden 2. Do. KAB-Kegler – Kegelabend im Bürgerhaus

geplante Angebote

Sa., 27. Januar Pfarrfasching
Sa., 3. Februar Vorstandsklausur, Zur Quelle in Aufenau
Sa., 3. März Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen
So., 18. März Misereor Fastensonntag – Fastenessen im Pfarrheim
Mi., 4. April Die Montagswanderer laufen nach Bad Orb
Sa., 14. April Kleidersammlung Kolping / KAB, für die „Aktion Eine Welt“
Fr., 27. April Stammtisch: Wir reden über “Gott und die Welt“, Fasswirt
Di., 1. Mai Gottesdienst in der »Grau Ruh« - mit Dechant Markus Günther
Fr., 4. Mai Tagesausflug nach Fulda
Do., 10. Mail Christi Himmelfahrt – Verpflegung KAB-Kassel
Sa., 12. Mai 44. Fußwallfahrt nach Maria Buchen
So., 27. Mai Rosenkranzwanderung zur »Grau Ruh« 
Do., 10. Mai Christi Himmelfahrt – Verpflegung KAB-Kassel
Sommer Stadtführung in Frankfurt
14.-17. Juni Fahrt ins Emsland
So., 24. Juni Unterstützung beim »Fest der Nationen« der Gemeinde
Fr., 29. Juni Stammtisch: Wir reden über “Gott und die Welt“, Fasswirt
So., 26. August Pfarrfest St. Johannes Nepomuk
Fr. 31. August Stammtisch: Wir reden über “Gott und die Welt“, Fasswirt
11.-18. September KAB-Herbstfahrt nach Südpolen/Oberschlesien
29./30. September KAB-Bratfest beim Sportplatz
Sa., 20. Oktober Kleidersammlung - für die KAB- Aktion »Schützt mein Leben«
So., 21. Oktober Reiserückschau - KAB-Herbstfahrt
Fr., 26. Oktober Stammtisch: Wir reden über “Gott und die Welt“, Fasswirt
So., 28. Oktober Rosenkranzwanderung zur »Grau Ruh«
3., 4., 10., 11., 14., 16. November KAB-Theateraufführungen »Kuschel die Muschel«
Dezember Familien bereiten sich im Heinrich-Lübke-Haus Gönne auf Weihnachten vor
So., 16. Dezember Advent-Seniorennachmittag - PGR/kfd/KAB
Sa., 29. Dezember Winterwanderung


Familienwochenende der KAB Kassel

Unter dem Motto »Seht ihr unseren Stern dort stehen« bieten die KAB Kassel auch in dieser Vorweihnachtszeit – vom 1. bis 3. Dezember 2017 – ein Familienwochenende im Heinrich-Lübke-Haus in Günne / Möhnesee an. Interessierte – auch nicht KAB Mitglieder – mögen sich bitte bei Christina und Thomas Prasch melden, Tel: 908788.


Haben Sie schon mal daran gedacht KAB Mitglied zu werden?

Als KAB-Mitglied werden Sie Teil eines großen katholischen Sozialverbandes in Deutschland!

Die KAB setzt sich für soziale Gerechtigkeit und soziale Sicherheit für alle Menschen ein. Der christliche Glaube ist die Klammer für das sozialpolitische Engagement und die Bildungsarbeit der KAB. Mit einer Mitgliedschaft genießen Sie Rechtschutz in Arbeit- und Sozialrecht, können zum ermäßigten Preis an Seminaren und Veranstaltungen der KAB teilnehmen und gestalten mit Ihren Themen und Anliegen den Verband mit.

In der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung haben sich Menschen zusammengefunden, die sich gemeinsam für eine solidarische und gerechte Gesellschaft engagieren. Hier steht der Mensch im Mittepunkt – und dies seit über 160 Jahren.

Es gibt viele gute Gründe Mitglied der KAB zu werden:

• Neues Entdecken – Lust auf Gemeinschaft und neue Kontakte
• Sich selbst weiter entwickeln – seine Fähigkeiten ausbauen
• Politisch einmischen – ein Erfolgsmodell der KAB
• Politisch mitentscheiden – dies ist „auf"-regend und „an"-regend
• Glaube leben – die befreiende Botschaft
• Unterstützung in der Not – Arbeits- und Sozialrechtsberatung in der KAB
• Solidarität mit Benachteiligten – Sie können mit anpacken
• International denken – regional handeln
• Neue Ein- und Ausblicke – mit Gruppenreisen unterwegs

Gönnen Sie sich neue Erfahrungen. Werden Sie Mitglied der KAB St. Johannes Nepomuk - Kassel!

Wir vom Leitungsteam stehen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.


Kontakte KAB St. Joh. Nepomuk - Kassel

Ansprechpartner:

Leitungsteam   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Anne Müller 06050 7621 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Richard Pfeifer 06050 7519 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Marina Wagner 06050 8378 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Postanschrift:

KAB Kassel Leitungsteam
z.H. Richard Pfeifer
Gartenstraße 14
63599 Biebergemünd-Kassel

Bankverbindung: 

VR-Bank Main-Kinzig-Büdingen
BLZ: 50661639
Kto: 506150

 

rp20140314 205543 800

Bei der Jahreshauptversammlung, am 14. März 2014, wurde der jetzt amtierende Vorstand gewählt, Herbert Reitz ist nicht auf dem Bild.

Geschäftsführender Vorstand:

Leitungsteam: Anne Müller, Richard Pfeifer und Marina Wagner

Kassierer: 1. Kassierer Erhard Schum, 2. Kassiererin Maria Kaiser

Erweiterter Vorstand:

Roland Müller, Walter Pfeifer, Thomas Prasch, Herbert Reitz, Anita Schum, Leonhard Wagner und Wilhelm Wagner

 

STARTSEITE ALLE BEITRÄGE