Traditioneller Wallbesuch aus Höchst

Aktuelles

25. Mai 2018

Die 2013 wieder neu belebte Tradition des Wallens von und nach Höchst ist inzwischen ein willkommener Anlass die über 1000-jährige Verbindung zwischen unseren Gemeinden zu pflegen. Dieses Jahr kamen die Höchster zu uns nach Kassel.

Leider war die Wetterunsicherheit für die Prozession zu groß, deshalb kamen unsere lieben Besucher mit dem Auto - nur einige unerschrockene waren "gewallt". Der gemeinsame Bittmesse in unserer Kirche standen unser Dechant Markus Günther und unser Pfarrer Karl-Peter Aul vor. Beim sich anschließenden Gemütlichen Beisammensein im Pfarrheim wurde die alte Freundschaft gepflegt und sich ergiebig ausgetauscht.

STARTSEITE ALLE BEITRÄGE

Aktuelles

Fronleichnam Festgottesdienst mit Prozession

Die vier Altäre für die Prozessions-Stationen waren wie immer schön geschmückt. Die Anwohner entlang des Prozessionsweges hatten ihre Häuser mit Fahnen, Blumen und kleinen Altären festlich geschmückt..... weiterlesen

Diözesaner Ministrantentag in Gelnhausen

Ein Teil unserer Ministranten aus Kassel und Wirtheim nahmen am diözesann Ministrantentag in Gelnhausen teil.  Unter dem Motto "Suche Frieden -und jage im nach" .... weiterlesen

Traditioneller Wallbesuch aus Höchst

Die 2013 wieder neu belebte Tradition des Wallens von und nach Höchst ist inzwischen ein willkommener Anlass die über 1000-jährige Verbindung zwischen unseren Gemeinden zu pflegen. Dieses Jahr kamen die H.... weiterlesen

KAB Wanderung zur Fischerhütte

Die KAB-Montagswanderer hatten zur Wanderung zur Fischerhütte am Ausee bei Habichtstal eingeladen. Sie hatten KAB Wetter - sehen Sie selbst. .... weiterlesen

kfd-Maiandacht an der Grotte

Unsere kfd hatte am Pfingstmontag zur Maiandacht an der Mariengrotte eingeladen und  .... weiterlesen

44. KAB Fußwallfahrt nach Maria Buchen

Wie seit vielen Jahren hatte die KAB zur Fußwallfahrt nach Maria Buchen, am Samstag vor dem Muttertag, eingeladen. Dieser Einladung sind soviele gefolgt wie bisher nie. .... weiterlesen